Direkt zum Inhalt

Ungarn

Ungarn

 

Budapest

Steckbrief 2021

Hauptstadt: Budapest
Bevölkerung: 9,7 Mio.
Fläche: 93.030 km²

Nominales BIP: 138 Mrd. Euro
BIP pro Kopf: 14.190 Euro

BIP-Wachstum 2021: 7,1%

Staatspräsident: Katalin Novák
Ministerpräsident: Viktor Orbán

 

 

In der Rangliste der Außenhandelspartner
Deutschlands 2021:
Deutsche Ausfuhr: Platz 13
Deutsche Einfuhr: Platz 13

Quellen: EBRD, GTAI, EU-Kommission, Stat. Bundesamt

Stand: Juli 2022

 

Wirtschaftsbeziehungen zu Deutschland

Mit über 58 Milliarden Euro und einem Plus von 12,6 Prozent erlebte der deutsch-ungarische Warenaustausch im Jahr 2021 ein starkes Comeback. Das ist vor allem auf die positive Entwicklung der deutschen Exporte nach Ungarn zurückzuführen, welche gegenüber dem Vorjahr um 17,4 Prozent zulegten. Gleichzeitig importierte Deutschland um 8,3 Prozent mehr Waren aus Ungarn. Der bilaterale Handel erreichte dadurch ebenfalls ein historisches Hoch und verfehlte die Marke von 60 Milliarden Euro nur knapp. Im Ranking der Handelspartner der Bundesrepublik belegt Ungarn den 14. Platz, nachdem das Land (wieder) von Russland überholt wurde.

Aktivitäten des OA

Im November 2021 organisierte der Ost-Ausschuss eine Delegationsreise nach Ungarn, an der rund 15 Unternehmensvertreter teilnahmen. Es fanden Termine im Außen- und Wirtschaftsministerium sowie in der Kanzlei des Ministerpräsidenten statt, darunter ein Gespräch mit Minister Palkovics. Im Nachgang zu den Parlamentswahlen in Ungarn organisierte der Ost-Ausschuss am 7. April 2022 ein Hintergrundgespräch mit dem deutschen Botschafter in Budapest Johannes Konrad Haindl. In regelmäßigen Abständen organisiert unser Verband Hintergrundgespräche für seine Mitglieder

Aktuelle Informationen zu Ungarn finden Sie in unseren OA-Updates Mittelosteuropa, die Sie hier herunterladen können.

Ansprechpartner

Adrian Stadnicki
Regionaldirektor Mittelosteuropa
Tel.: 030 206167-138
A.Stadnicki@oa-ev.de

Links

Diese Seite teilen: